Kontakt

Hauptsitz Freiburg:

  • info@hornecker.de
  • Leo-Wohleb-Straße 6, 79098 Freiburg

Zweitniederlassung Berlin:

  • info@hornecker.de
  • Prenzlauer Allee 53, 10405 Berlin

Kontakt

Hauptsitz Freiburg:

  • +49 (0) 761 - 20 55 10 - 20
  • Leo-Wohleb-Straße 6, 79098 Freiburg

Zweitniederlassung Berlin:

  • +49 (0) 30 - 95 999 20 - 60
  • Prenzlauer Allee 53, 10405 Berlin
slider background

IoT - Das Internet der Dinge

Das Internet der Dinge ist in aller Munde. Neben den Hauptanwendungen in Industrie, Logistik, Umwelt und Medizin zeichnen sich noch Anwendungen in vielen weiteren Branchen ab. Das Datenvolumen und die Anforderung an die Reaktionszeiten (Latenz) werden im Vergleich zu heute noch um einige Größenordnungen steigen. Aber auch schon heute trägt das Internet der Dinge zu einem wesentlichen Teil zum weltweiten Datenvolumen bei. Hierbei handelt es sich um Daten einer großen Heterogenität: unterschiedlichste Sensordaten, Geolokalisationsdaten aber auch Bild- und Videodaten stehen nicht mehr getrennt, sondern müssen zeitsynchron und möglichst unmittelbar erfasst und ausgewertet werden.

Dr. Hornecker begleitet die Einführung von IoT-Projekten bereits seit einigen Jahren. Nach ersten Ansätzen mit eigenen Plattformen folgte die Entwicklung von Plugin-Modulen für offene Plattformen im Rahmen des ZIM-geförderten Projektes M2M-Zentrale. Heute arbeitet unser Team selbstverständlich auch auf allen Standardplattformen wie beispielsweise AWS IoT oder Microsofts Azure.

Hier bearbeiten wir derzeit Projekte in der Erfassung und Verarbeitung von heterogenen Sensordaten und in der zentralen Manipulation und Programmierung von über das Internet verbundenen Objekten.